Kaufmann/Kauffrau für Veranstaltungs- und Messemanagement

Praxisorientierte Ausbildung für Abiturienten und Berufsanfänger - Lehrgang Veranstaltungs- und Messemanagement mit Anerkennung von ECTS-Credits an der TU Chemnitz

Neue Produkte und Dienstleistungen vorstellen, den Marken-Spirit unmittelbar erlebbar machen, den bestehenden Kundenkreis in seiner Entscheidung bestätigen, neue Kundenpotenziale erschließen – für Messen und Events gibt es diese und noch viele weitere gute Gründe. Und immer mehr Unternehmen sowie Organisationen setzen in ihrem Marketing-Mix ganz bewusst auf Veranstaltungen. Hier sind Fachkräfte gefragt, die von der Konzeption über die budgetgerechte Umsetzung bis hin zur Erfolgskontrolle alles sicher im Griff haben. Die die organisatorische Herausforderung ebenso meistern wie eine umfassende Beratung und Betreuung von Kunden. Und die die unterschiedlichen Management- und Kommunikationsinstrumente sicher beherrschen. Kurz: Versierte Profis, die Veranstaltungen und Messen zu etwas unvergesslich Besonderem machen. Mit zielgerichtetem Engagement, Kreativität, Trendgespür und einem ausgeprägten Produkt- und Zielgruppenverständnis. Vor diesem Hintergrund haben wir das Berufsfeld der Veranstaltungskaufleute um das Thema „Messemanagement“ erweitert. Mit dem Lehrgang ermöglichen wir einen bedarfsorientierten Berufseinstieg in das Veranstaltungs- und Messemanagement.

Unsere Teilnehmer/innen haben uns bewertet:
4,23 von 5 Sternen
Lesen Sie, was die Branche sagt:

Angesprochen sind Bewerber wie Arbeitgeber

Abschluss

Kursstarts

Gebühren & Vergütung

Lehrinhalte

Verlauf

Voraussetzungen und Bewerbung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bildungspartner