Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Online-Marketing

Produkte und Marken auf Veranstaltungen erfolgreich in Szene setzen: berufsbegleitendes Universitätsstudium der TU Chemnitz für Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten im Eventmanagement und im Online-Marketing
Studienstandorte Düsseldorf, München, Hamburg und Chemnitz

Vielseitigkeit und Abwechslung zeichnen die Arbeit in der Eventbranche aus. Spätestens seit 2020 kommt eine neue Herausforderung hinzu – die Übertragung multisensueller Erlebnisse in Online-Umgebungen. Events ohne digitale Elemente sind schon heute undenkbar! Damit werden digitale Skills auch für die Akteure in der Veranstaltungsbranche immer wichtiger. Die Transformation des Live-Storytelling in die digitale Welt, Content-Marketing, Influencer-Einsätze und die Integration von Social Media sind nur wenige Stichworte, die das Berufsbild des Eventmanagers ab sofort und zukünftig prägen werden.

Im praxisorientierten Bachelorstudium an der TUCed bekommen Sie hierfür das wichtigste “Handwerkszeug” mit auf den Weg. Renommierte Dozenten aus Wissenschaft und Praxis teilen ihre Erfahrungen mit Ihnen. Sie lernen die wichtigsten wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen, strategisches Denken und berufsfeldvertiefende Inhalte aus den Bereichen der Kreation, Konzeption, Organisation und Erfolgskontrolle von Veranstaltungen. Gleichzeitig werden Sie befähigt, Online- und Offline-Veranstaltungselemente und Marketingmaßnahmen, im Sinne der Cross-Media-Kommunikation, zu beherrschen und anhand der wichtigsten Theorien, Prinzipien und Methoden des Studiengangs sinnvoll miteinander zu verknüpfen. Exkursionen und Gastvorträge runden das Programm ab und geben Ihnen die Gelegenheit, Praxisluft zu schnuppern und sich vernetzen.

Abschluss

Gebühren

Bewerbung/Immatrikulation

Studieninhalte (Auszug)

Verlauf

Teilnehmerkreis

Voraussetzungen

FAQ für Bewerber

FAQ für Arbeitgeber

Partner

Das könnte Ihnen auch gefallen