Eventmanager/in (IHK) kompakt

Kompaktlehrgang Eventmanagement mit IHK-Abschluss

Wem der klassische Eventmanagement-Lehrgang zu lange dauert, wer sich neues Wissen schnell aneignen möchte, aber eigentlich wenig Zeit dafür hat oder wer schnellstmöglich fundierte Grundlagen benötigt, bekommt mit dem Lehrgang „Eventmanager/in (IHK) kompakt“ eine komprimierte Weiterbildungsmöglichkeit. Die sonst neunmonatige Lehrgangszeit der Eventmanager Weiterbildung wurde komprimiert auf insgesamt zehn Online-Seminartage plus Selbststudienzeit (Lehrhefte). Sechs Wochen nach Kursstart kann direkt die IHK-Abschlussprüfung absolviert werden. Zwischen den Seminartagen und der Abschlussprüfung findet die Selbststudienzeit statt.

Im Lehrgang wird inhaltlich geballtes Eventmanagement Know-how vermittelt: Modernes Eventmanagement und Eventmarketing, Konzeption und Strategie von analogen, digitalen und hybriden Eventformaten, Projektmanagement und Organisation, Social Media im Veranstaltungsmanagement, Inszenierung und Durchführung.

Unsere Teilnehmer/innen haben uns bewertet:
4,73 von 5 Sternen
Lesen Sie, was die Branche sagt:

Abschluss

Kursstarts

Gebühren

Lehrinhalte

Verlauf

Teilnehmerkreis

Voraussetzungen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Inhouse-Schulung