Eventmanager (IHK) kompakt

Kompaktlehrgang Eventmanagement mit IHK-Abschluss

Wem der klassische Lehrgang zu lange dauert, wer sich neues Wissen schnell aneignen möchte, aber eigentlich wenig Zeit dafür hat oder wer schnellstmöglich fundierte Grundlagen benötigt, bekommt mit dem Lehrgang „Eventmanager/in (IHK) kompakt“ eine komprimierte Weiterbildungsmöglichkeit. Die sonst neunmonatige Lehrgangszeit der Eventmanager Weiterbildung wurde komprimiert auf insgesamt zehn Online-Seminartage plus Selbststudienzeit (Lehrhefte). Sechs Wochen nach Kursstart kann direkt die IHK-Abschlussprüfung absolviert werden. Zwischen den Seminartagen und der Abschlussprüfung findet die Selbststudienzeit statt.

Im Lehrgang wird inhaltlich geballtes Veranstaltungsmanagement Know-how vermittelt: Modernes Veranstaltungsmanagement und Veranstaltungsmarketing, Konzeption und Strategie von analogen, digitalen und hybriden Veranstaltungsformaten, Projektmanagement und Organisation, Social Media im Veranstaltungsmanagement, Inszenierung und Durchführung.

Unsere Teilnehmer/innen haben uns bewertet:
4,73 von 5 Sternen
Lesen Sie, was die Branche sagt:

Abschluss

Kursstarts

Gebühren

Lehrinhalte

Verlauf

Teilnehmerkreis

Voraussetzungen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Inhouse-Schulung