Moderation Basics

Meetings, Gesprächsrunden und Workshops effizient und zielführend moderieren

Meetings und Workshops sind integrierter Bestandteil Ihres Arbeitsalltags – aber häufig sind sie reine Zeitverschwendung. Die Gründe sind vielfältig: ineffiziente Moderation, ungenügende Vorbereitung der Teilnehmer, die Einladung der falschen Teilnehmer, mangelnde Zielsetzung oder fehlerhafte Arbeitsmittel. Und genau hier setzen wir an, denn ein Meeting, ein Workshop oder eine Veranstaltung ist immer nur so gut wie seine Moderation.

Im Seminar lernen Sie Tricks, Techniken und Methoden kennen, um mit einem reichlich gefüllten „Werkzeugkoffer“ Ihre Moderationsaufgabe mit klaren Ergebnissen zu versehen, nämlich ein produktives Agieren aller Teilnehmer, effizientere Besprechungen und bessere Resultate zu erreichen. Das Ihnen vermittelte Rollenverständnis als Sitzungsleiter hilft Ihnen dabei, den Fokus der Gruppe künftig immer wieder auf den Prozess zu richten.

Lesen Sie, was die Branche sagt:

Abschluss

Kursstarts

Gebühren

Inhalte

Verlauf

Teilnehmerkreis

Das könnte Ihnen auch gefallen

Inhouse-Schulung

Dozent


Thorsten Lugner

Berater, Trainer, Coach

Mehr erfahren