Menu

Boost your Event - Social Media für Eventmanager

Mehr Reichweite und Aufmerksamkeit: Events im Social Web – Kompaktkurs

Über die Weiterbildung

In der Live-Kommunikation geht es darum, Menschen und Marken erlebnisorientiert zusammenzuführen. Doch die mögliche Anzahl zu erreichender Kontakte vor Ort ist begrenzt. Mit Facebook, Instagram, Twitter und Co. kann das Eventerlebnis über die Grenzen der Veranstaltung hinaus kommuniziert und damit erweitert werden. So lässt sich durch eine gezielte Online-Kommunikation die Aufmerksamkeit für eine Veranstaltung steigern, eine Fanbasis erstellen, eine Marke bekannter machen oder die Bindung der Kunden an das Unternehmen stärken. Veranstaltungsgäste können früher und länger als „nur“ am eigentlichen Veranstaltungstag emotional eingebunden und miteinander verbunden werden. Zudem bieten digitale Trends wie Livestream oder Podcast spannende Kommunikationsmöglichkeiten. 

Social Media und Event entfalten erst in Kombination ihre ganze Power. Dieses Seminar befähigt Sie, selbst Social Media Maßnahmen mit Events zu kombinieren. Sie lernen, wie Sie die Kommunikationsphase eines Events verstärken und verlängern können, wie Sie Eventteilnehmer mit Hilfe von Technologie aktivieren und einbeziehen können, wie Sie Events über Social Media Kanäle zielgerichtet bewerben und wie Sie erreichen, dass Ihre Teilnehmer Inhalte teilen.

Abschluss

Social Media für Eventmanager - Teilnahmezertifikat

Teilnehmerkreis

Angesprochen sind Fach- und Führungskräfte, Projektmanager/innen aus Agenturen oder Unternehmen oder auch Freiberufler/innen, die die Reichweite ihrer Events steigern möchten.

Inhalte (Auszug)

  • Überblick über die aktuell wichtigsten Social Media Kanäle wie Instagram, Facebook, YouTube, Twitter und ihre Formate und Besonderheiten
  • Eventvermarktung: Zusätzliche Reichweite durch Social Media
  • Organische Reichweite vs. bezahlte Reichweite (Paid Media)
  • Zielsetzung und Erarbeitung von KPIs 
  • Event Cases: Lernen von den Besten
  • Social Media in der Event Konzeption
  • Storytelling und Contentmanagement
  • Event-Hashtags entwickeln und einsetzen
  • Foto- und Video-Material: Verwendungsmöglichkeiten und rechtliche Spielregeln
  • Interaktive Eventformate und Eventtools
  • Digitale Trends in der Live-Kommunikation: Livestream, Podcast und Chatbot
  • Augmented Reality
  • Verlängerung von Content

Verlauf

Verlauf

  • zweitägiger Kompaktkurs mit Workshop-Charakter inklusive praktischer Übungen, Konzeptionserarbeitung, Feedback, Diskussion, Erfahrungsaustausch

Termin und Ort

  • mehrfach im Jahr in Düsseldorf
  • Seminarzeit in der Regel von 10 bis 17 Uhr. Änderungen vorbehalten.
  • Informationen zu unseren Seminar-Standorten finden Sie unter www.studieninstitut.de/standorte.

Lehrplan

MonatLehreinheit
1
Seminar: Social Media für Eventmanager

Seminartermine

TerminOrt
Social Media für Eventmanager (Seminar)
 05.09.2019-06.09.2019Düsseldorf

Gebühren

1.250 Euro 

  • Die Gebühren sind umsatzsteuerbefreit. Anpassungen vorbehalten.
  • Bei ausgewählten Lehrgängen bieten wir Ihnen Schnuppern oder Buchungsvorteile an: Frühbucherbonus, Vielbuchervorteil, Treuebonus oder Partnerrabatt - die Übersicht unseres Vorteilsprogramms finden Sie unter www.studieninstitut.de/vorteil.
  • Informationen zu Förderungsmöglichkeiten finden Sie unter www.studieninstitut.de/foerderung.

Inhouse-Schulung

Alle Inhalte des Lehrgangs werden ebenfalls als individuelles Training für Unternehmen angeboten.

Dozenten "Boost your Event - Social Media für Eventmanager":

Simon Schröder

Simon Schröder

Etat Direktor / Leiter Beratung bei Territory webguerillas, Dozent Eventmarketing

mehr

Infomaterial

Anmelden

Studieninstitut-Hotline

Fon: 0800/77 92 37-0 (kostenfrei)
Mail: info@studieninstitut.de

Wir rufen Sie gern zurück!

Senden Sie uns hier Ihr Anliegen und Ihren Wunschtermin.