Menu
28.06.2018
Neu: Seminare nur für Frauen

Weiblich und erfolgreich: Weiterbildung nur für Frauen

Studieninstitut bietet neue exklusive Weiterbildungen nur für Frauen, die (noch) erfolgreicher sein wollen.

Mit einem spezifischen Weiterbildungsangebot NUR für Frauen will das Studieninstitut für Kommunikation Frauen persönlich und beruflich in ihren Kompetenzen stärken: Wie kann ich erfolgreich sein? Wie bleibe ich mir und meiner weiblichen Identität treu? Mit welcher Strategie komme ich in der „Männerwelt“ optimal voran? Angesprochen sind weibliche Fach- und Führungskräfte, Assistentinnen und alle Mitarbeiterinnen, die ihre eigenen Potentiale entfalten und verbessern wollen. Dafür konnte das Studieninstitut zwei Top-Dozentinnen gewinnen.

Trainerin Alexandra Apenberg arbeitet nach einer langjährigen erfolgreichen Laufbahn in der Messe- und Eventbranche seit 2017 als Coach und Trainerin. „Meine Eigeninitiativen, gemeinsam mit Frauen, ein internationales Mitarbeiternetzwerk zu gründen und die ‚Frau im Business‘ zu fördern, war immer eine persönliche motivierende Kraft“, so die 48-Jährige. „Heute geht es für mich allerdings einen Schritt weiter, ich möchte Frauen grundsätzlich unterstützen, ihre Chancen zu nutzen, damit sie ihren individuellen Weg gehen können. In meinen Workshops können sie persönliche Masterpläne entwickeln.“ Um „Authentizität im Job“ und „Resilienz – Potenziale entdecken und gewinnbringend einsetzen“ geht es in den beiden Seminaren von Alexandra Apenberg.

Für Frauen, die in Auftritts-, Gesprächs- und Argumentationssituationen ihre Gesprächskompetenz überprüfen, optimieren sowie souverän überzeugen und Klartext reden möchten, bietet Trainerin Sandra Trost ein Seminar an: „Kommunikationstraining für Frauen: Klartext reden und Ziele erreichen“.

Mehr Informationen zu den Seminaren NUR für Frauen unter www.studieninstitut.de/seminare-fuer-frauen und an der kostenfreien Beratungshotline unter 0800/77 92 37-0.

Fotonachweis: shutterstock.com/ Studieninstitut für Kommunikation

In den News suchen:

2018

Newsletter kostenlos abonnieren: