Menu
27.02.2018
Eventmanager - Atout France lädt zu MICE Highlight in Frankreich ein

Zugfahrt zu den MICE-Highlights Frankreichs

Trendmetropolen Paris und Bordeaux im April besuchen und MICE Highlights kennenlernen

Zu einer ganz besonderen Zugfahrt lädt Atout France ein: 580 Kilometer in zwei Stunden quer durch Frankreich. Das France Meetings und Convention Board von Atout France Deutschland sowie alleo in Kooperation mit der DB und der französischen SNCF haben ein komplett privatisiertes Zugteil gebucht, um eine ungewöhnliche Reise anzubieten. Vom 19. bis 22. April 2018 besuchen interessierte Teilnehmer die europäischen Trendmetropolen Paris und Bordeaux.

Erste Station ist Paris mit seinen neuesten MICE Treffpunkten: die Eröffnung des Ateliers de Lumières in einer ehemaligen Gießerei im 11. Arrondissement. Digital immersive Videoprojektionen großer Künstler auf acht Meter hohen Wänden versprechen ein einmaliges Erlebnis. Dass die Stadt kontinuierlich den Bogen zum modernen Zeitalter spannt, beweist auch die Eröffnung der Station F seit 2017 – der mit Abstand weltweit größte Start-up-Campus der Welt. Weiterhin zu sehen:

  • Paris Convention Centre: das größte Kongresszentrum Europas
  • La Seine Musicale: neuer Musiktempel direkt an der Seine, der einem Schiff mit zusätzlichen Fotovoltaiksegeln gleicht;
  • Musée Yves Saint Laurent Paris: das ehemalige Atelier von Yves Saint Laurent beschäftigt sich mit seinem Lebenswerk.

Zweite Station: Bordeaux. Im Umland gibt es geschätzt mehr als 3.000 Weingüter. Wie soll man da noch den Überblick behalten, für welche Gruppengröße, welches Budget und welche Kundenwünsche sich welcher Weingutsbesuch empfiehlt? Die Programmhighlights schaffen hier Abhilfe:

  • Cité du Vin: das seit 2016 existierende neue Wahrzeichen der Stadt und interaktives Museum zum Thema Wein
  • Mittagessen in den Bacalan Hallen: eine neue Markthalle mit mehr als 20 lokalen Anbietern/Erzeugern aus der Region
  • Erweiterung des Parc d'Exposition: bis 2019 wird in Bordeaux das Messegelände erweitert, um noch größere internationale Kongresse empfangen zu können

Die Teilnehmer am Atout France-Workshop können sich auf dem Weg nach Paris und Bordeaux mit Gamification ein Bild von ihrer Reise machen: Dank der eigens für die Veranstaltung entwickelten App der Mattheis Werbeagentur lernen sie die Destinationen und die teilnehmenden Anbieter auf spielerische Art und Weise kennen.

>> Hier geht's zum Anmeldeformular.

In den News suchen:

2018

Newsletter kostenlos abonnieren: