Videokonferenzen professionell durchführen

Praxisleitfaden für das Arbeiten mit digitalen Medien - Online-Training

Videocalls und Zoom-Konferenzen sind mittlerweile fester Bestandteil unseres beruflichen Alltags. Umso wichtiger ist es, dass die Videokonferenzen professionell durchgeführt werden. Schnell unterschätzt man dabei aber die technischen Herausforderungen: Mit welchem Programm arbeite ich und wie bereite ich meinen Rechner vor? Welche technischen Aspekte sollte ich vorher prüfen, installieren oder doch lieber weglassen? Welchen Bildausschnitt wähle ich und wie „inszeniere“ ich meine Videokonferenz richtig?

In unserem zweiteiligen Online-Training „Videokonferenzen professionell durchführen“ bekommen Sie einen praxisorientierten Leitfaden an die Hand, um die Anwendung und Funktionsweise der aktuellen digitalen Tools zu beherrschen. Zum einen geben wir Ihnen wichtige Tipps und Tricks für den Umgang mit der digitalen Technik an die Hand, die besonders vor der Durchführung zu beachten sind. Zum anderen gehen wir genau auf das digitale Arbeiten und auf die diversen Funktionen während des Videocalls ein. Mit diesem Technik-Workshop sind Sie bestens vorbereitet!

Abschluss

Kursstarts

Gebühren

Inhalte

Verlauf

Das könnte Ihnen auch gefallen

Inhouse-Schulung