MARKENCAMP

Das Netzwerk von Markenmachern für Markenmacher

Veranstaltungstipp für Fach- und Führungskräfte im Marketing: Jährlich treffen sich Markenmacher auf dem MARKENCAMP. Die Veranstaltung bietet viel Wissenswertes rund um die Themen Marken, Markenführung, Markenstrategien, Markenkonsum, Markenbekanntheit oder Markeninszenierung sowie spannende Insides und natürlich zahlreiche best practice Beispiele. Rund 200 Entscheider aus Unternehmen, Agenturen und Beratungshäusern sind eingeladen, sich zu vernetzen und fachlich auszutauschen.

Die 8. Konferenz vom 14. bis 16. Mai 2020 im Ruhrgebiet mit

  • Top-Speakern von Top-Marken
  • 36 Stunden Business-Kontakte
  • erstklassigem Netzwerk
  • besonderen Locations
  • interdisziplinärem Kongress, zwei Netzwerkabenden inklusive Party
  • Spaßgarantie

Sonderkonditionen für Studieninstitut-Community (Teilnehmer, Absolventen, Mitarbeiter, Dozenten, Partner)

  • 349 Euro (zzgl. MwSt. bitte bei der Anmeldung "Kooperationspartner" angeben). Im Preis enthalten sind die Teilnahme am Get-Together, an der Konferenz, an der RedNight und am Business-Breakfast, relevanter Content, ein erstklassiges Netzwerk, Spaßgarantie, einzigartige Locations, Schwarmintelligenz und 48 Stunden Business Kontakte.  

Weitere Infos gibt es über die Webseite des Markencamp e.V. unter www.markencamp.com.
Folge dem MARKENCAMP auch auf Facebook // Twitter // Instagram.

Markencamper: Interviews mit Machern und Experten

Kooperation

Das Studieninstitut für Kommunikation ist Kooperationspartner des MARKENCAMP e.V. Norbert Gierlich, Vorstand MARKENCAMP e.V., erklärt: „Markenmacher lernen bei uns von Markenmachern. Das ist ganz ähnlich wie beim Studieninstitut, denn auch dort lernen Teilnehmer von Machern aus Unternehmen und Agenturen.“

Über den Markencamp e.V.

Der MARKENCAMP e.V. hat 2013 ein ergänzendes und praxisnahes Angebot für alle Markenmacher in Deutschland ins Leben gerufen. Während Fach- und Führungskräfte, Experten und Spezialisten sich bisher in dafür gegründeten Verbänden und Verticals austauschen, soll die neue Plattform MARKENCAMP e.V. Heimat für Markendesigner, Markenarchitekten, Markenstrategen, Markenjuristen, Markenkommunikatoren und Markenbeschleuniger sein. Die bundesweite Vernetzung und der disziplinübergreifende Austausch stehen dabei im Vordergrund.

Das MARKENCAMP ist eine Unkonferenz, die einmal im Jahr im Bundesgebiet ausgerichtet wird. Dabei stehen interdisziplinärer, fachlicher Austausch, Know-how Transfer und der Aufbau eines nationalen Netzwerks im Vordergrund. Neben Vorträgen bieten Workshops relevanten Content und echte Mehrwerte für die Teilnehmer vor Ort.

Darüber hinaus führt der Verein vier MARKENLOUNGES pro Jahr im Bundesgebiet aus und bietet wertvolle Insights zu aktuellen Marken-Themen.

MARKENCAMP Freundeskreis ist der unregelmäßig stattfindende Stammtisch. Hier lernen interessierte Markenmacher in ungezwungener Atmosphäre den Verein, seine Mitglieder, seine Botschafter und seinen Vorstand sowie seine verschiedenen Veranstaltungsformate kennen. Kein Vortrag oder Workshop, nur Content, den die Gäste selbst anstimmen. 

MARKENCAMP e.V.
Fon: +49 89/724 81 311
Mail:  info@markencamp.com
Web:  www.markencamp.com