Musikfachwirt/in (IHK)

Professionell im Musikbusiness agieren - neuer Lehrgang mit IHK-Abschluss

Planen Sie Ihre Zukunft im professionellen Musikbusiness? Dann bietet die Weiterbildung zum/zur Musikfachwirt/in (IHK) die richtige Kombination aus praktischer Erfahrung und fachlicher Qualifikation durch den IHK-Abschluss.

Der Abschluss zum/zur Musikfachwirt/in (IHK) ist bei der IHK Frankfurt am Main bundesweit einmalig: Der Musikfachwirt ist der „Bachelor professional“ der Musikbranche. Der Abschluss spricht all jene an, die sich weiterbilden und ihre Praxiserfahrung im Musikbusiness auf die nächste Ebene stellen wollen. Wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig ist insbesondere die Musikbranche von den Veränderungen durch die Digitalisierung betroffen. "Der Musikfachwirt bündelt die musikspezifischen Komponenten Musikproduktion und -vermarktung, Livegeschäft sowie Musikalienhandel, Vertrieb und Verkauf und paart diese mit kaufmännischen Kenntnissen. Diese branchenspezifische Qualifizierung ist in der Kreativwirtschaft einzigartig." (IHK Frankfurt am Main)

Lesen Sie, was die Branche sagt:

Abschluss

Kursstarts

Gebühren

Lehrinhalte

Verlauf

Teilnehmerkreis

Voraussetzungen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Inhouse-Schulung