Menu

Online-Marketing-Manager (IHK)

Ihre Professionalisierung im digitalen Marketing

Über die Weiterbildung

Das Internet ist das am schnellsten wachsende Werbemedium. Neben der sozialen Vernetzung und der Informationsgewinnung spielt es vor allem bei Kaufentscheidungen eine wichtige Rolle. Im Lehrgang wird das gesamte Spektrum des Online-Marketings sowie dessen Stellenwert im Marketing-Mix behandelt und durch zahlreiche Praxisbeispiele belegt.

Abschluss

Online-Marketing-Manager (IHK)Eventmanager/in (IHK)
Online-Marketing-Managerin (IHK)

Zielgruppe

  • Freiberufler und Fachkräfte mit ersten fundierten Kenntnissen im Marketing und Online-Marketing, die ihr Wissen vertiefen möchten
  • Marketing-Studenten, die sich über ihr Studium hinaus gezielt Kenntnisse des Online-Marketings aneignen möchten
  • Absolventen des Tagesseminars Online-Marketing Basics

Voraussetzungen

  • erste fundierte Kenntnisse im Marketing und Online-Marketing
  • Voraussetzung für Einsteiger ist die Teilnahme am Tagesseminar Online-Marketing Basics

Inhalte (Auszug)

  • Marketing-Grundlagen und Marktforschung, Online-Marketing: Strategie und Konzeption
  • branchenspezifisches Recht
  • technische Aspekte, Design und Projektmanagement von Webseiten
  • Informationsbeschaffung im Web
  • Usability
  • Webseiten Analyse: Kennzahlen, Conversion Tracking, Google Analytics
  • Online-Kommunikation: Strategie, Konzeption und Instrumente, Viral-Marketing, Guerilla Marketing, Social Media Marketing, Online-PR
  • Online Werbung: Display Marketing, Online Media Planung, Targeting, E-Mail Marketing, Affiliate Marketing
  • Suchmaschinenmarketing: Suchmaschinenwerbung, Google AdWords, Performance Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Online-Verkauf: E-Commerce, Mobile Marketing, Multi Channel Marketing, Cross Channel Marketing

Verlauf

  • berufsbegleitend über 12 Monate
  • 8 Wochenendseminare, 8 Webinare, 5 Lehrhefte

Prüfung

  • mündliche und schriftliche IHK-Zertifikatsprüfung

Termin & Ort

Der Lehrgang startet jeweils am 1. April und 1. November in Düsseldorf und in Berlin und am 1. November in München. Unsere Wochenendseminare finden in der Regel samstags von 10 bis 17 Uhr und sonntags von 9.30 bis 16.30 Uhr statt. Änderungen vorbehalten

Lehrplan

MonatLehreinheit
1 Lehrheft: Marketing Grundlagen
1 Lehrheft: Informationsbeschaffung und Website-Controlling im Internet
1 Webinar: Einführung Onlinemarketing (Webinar)
2 Seminar: Projektmanagement, Usability, Web-Controlling, Webdesign
3 Seminar: Google Analytics
3 Webinar: Einführung Google Analytics (Webinar)
3 Lehrheft: Marktforschung
4 Seminar: Online-PR
4 Webinar: Einführung Online-Kommunikation (Webinar)
5 Lehrheft: Branchenspezifisches Recht
6 Seminar: Online-Werbung
6 Webinar: Einführung Online-Werbung / Affiliate Marketing (Webinar)
7 Webinar: Einführung Viral-Marketing / Guerilla-Marketing (Webinar)
8 Seminar: Social-Media Marketing
9 Seminar: Suchmaschinenoptimierung (SEO)
9 Webinar: Einführung Suchmaschinenoptimierung (SEO) (Webinar)
10 Seminar: Google Adwords
10 Lehrheft: Google Adwords
11 Webinar: Einführung Multi-Channel-Marketing / Cross-Channel-Marketing (Webinar)
11 Webinar: Einführung E-Commerce / Mobile-Marketing (Webinar)
12 Seminar: Online-Verkauf / Online-Handel / Mobile-Marketing
13 Seminar: Abschlussprüfung (Prüfung)

Seminartermine

TerminOrt
Einführung Onlinemarketing
 29.11.2016Webinar
 29.11.2016Webinar
 29.11.2016Webinar
Projektmanagement, Usability, Web-Controlling, Webdesign
 03.12.2016-04.12.2016Mercure Hotel München Neuperlach Süd - Rudolf-Vogel-Bogen 3, 81739 München
 03.12.2016-04.12.2016SRH Hochschule der populären Künste Berlin - Potsdamer Str. - Potsdamer Str. 188, 10783 Berlin
 10.12.2016-11.12.2016Studieninstitut für Kommunikation - Reisholzer Werftstraße 35, 40589 Düsseldorf

Gebühren

295 Euro pro Monat (3.540 Euro gesamt)
zzgl. 325 Euro IHK Prüfungsgebühr 

Die Gebühren sind umsatzsteuerbefreit. Gebührenanpassung für weitere Durchgänge vorbehalten. 

10 % Frühbucher-Vorteil bei Anmeldung bis zwei Monate vor Kursstart // 10 % Treue-Rabatt für Studieninstitut-Teilnehmer/Absolventen // 10 % Rabatt für Mitglieder von FAMAB, FAMA und ISES Europe // Rabatte sind nicht kombinierbar
Prüfungsgebühren sind von der Ermäßigung ausgeschlossen.

Am Ende des Lehrgangs

  • können Sie die Konzeption, Planung, Umsetzung, Optimierung und Auswertung von entsprechenden Kampagnen übernehmen
  • sind Sie in der Lage, die Entwicklung eines Online-Auftritts zu verantworten
  • können Sie Bereiche wie Online-Kommunikation, Suchmaschinenmarketing, Suchmaschinenoptimierung, Online-Werbung, Online-Kooperationen und Online-Verkauf steuern und gestalten.

Bildungsförderung

Bildung wird gefördert. Einige Empfehlungen finden Sie unter www.studieninstitut.de/finanzierung-foerderung.

Zusatz- und Aufstiegsfortbildungen

Einsatzgebiete von Online-Marketing-Managern

  • Marketing-, PR-Agenturen
  • Abteilungen für Verkaufsförderung und Werbung in kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen
  • Marketing-, Verkaufs-, IT- und Entwicklungsabteilungen von Verbänden wie kommunale und staatliche Stellen

Inhouse-Schulung

Alle Inhalte des Lehrgangs werden ebenfalls als individuelles Training für Unternehmen angeboten.

Dozenten:

Haslauer

Raoul Haslauer

mehr
Kleesattel

Peter Kleesattel

mehr
Doil

Thorsten Doil

mehr
Pelzer

Guido Pelzer

mehr
Badichler

Michael Badichler

mehr
Slaby

Stefan Slaby

mehr

Infomaterial

Team

Fragen?

Alina Piontek und Katja Poley beraten Sie gern.
Fon: +49 211/77 92 37-0
Mail: beratung@studieninstitut.de

Wir rufen Sie zurück:

Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Wir rufen gern zurück.

FRÜHBUCHER
VORTEIL