Menu

Anreise der Deutschen Bahn

Erfolgreich ankommen. Mit dem Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn ab 49,50 Euro (einfache Fahrt) - bundesweit

Entspannt ankommen - nachhaltig reisen: Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn. Das Extra für Sie als Besucher zu den Veranstaltungen, Weiterbildungen, Meetings und Messen. Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis - von jedem DB-Bahnhof. Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Geniessen - mit 100 % Ökostrom im Fernverkehr.

Der Preis für Ihr Veranstaltungsticket (einfache Fahrt) beträgt

  • mit Zugbindung: 2. Klasse 49,50 Euro / 1. Klasse 79,50 Euro (feste Zugwahl, Preis für eine Fahrt)
  • ohne Zugbindung: 2. Klasse 69,50 Euro / 1. Klasse 99,50 Euro (flexible Zugwahl, Preis für eine Fahrt)

Buchen Sie jetzt telefonisch unter der Service-Nummer +49 (0) 1806/31 11 5 oder bequem über das Online-Formular:

Die Bahn

 

  • Die telefonische Buchung ist unter der Service-Nummer +49 (0) 1806/31 11 53 und dem institutseigenen Kennwort möglich. Dieses erhalten Sie bei Ihrer Anmeldung am Studieninstitut für Kommunikation oder finden Sie in Ihrem Online-Campus. Bitte halten Sie Ihre Kre­ditkarte zur Zahlung bereit. Die Buchungs-Hotline ist Montag bis Samstag von 7 bis 22 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 60 Cent pro Anruf aus dem Mobilfunknetz. Be­achten Sie, dass für die Bezahlung mittels Kreditkarte ein Zahlungsmittelentgelt ent­sprechend Beförde­rungsbe­dingungen für Personen durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB Personenverkehr) erhoben wird.
  • Online-Tickets sind telefonisch frühestens 6 Monate und online frühestens 3 Monate im Voraus buchbar.
  • Storno: Es gelten die Erstattungskonditionen zum Zeitpunkt der Ticketbuchung gemäß Beförderungsbedingun­gen der DB für Sparpreise. Umtausch oder Erstattung ist bis einen Tag vor dem 1. Geltungstag gegen ein Ent­gelt von 17,50 Euro möglich. Ab dem 1. Geltungstag ist ein Umtausch oder eine Erstattung ausgeschlossen. Sitzplatzreser­vierungen werden generell nicht erstattet.
  • Auslandstickets: Das Veranstaltungsticket ist bis und von einem Grenzbahnhof der Deutschen Bahn gültig. Ab dem jeweiligen Grenzbahnhof gelten die Preise der ausländischen Bahnen. Bei einigen ausländischen Bahnen ge­währt die Deutsche Bahn bei Nutzung des Veranstaltungstickets einen Rabatt von 10 % auf den norma­len Fahrpreis.
  • Fahrten im öffentlichen Nahverkehr: Die Fahrten in Bussen und Bahnen des öffentlichen Nahverkehrs wie U- und Straßenbahn sind im Ticketpreis nicht enthalten.
  • bahn.bonus Punkte: Bahncard, Bahncard Business oder bahn.bonus Card Inhaber erhalten auf das Veranstal­tungsticket bahn.bonus-Punkte. Weitere Informationen unter www.bahn.de/bahn.bonus.
  • Das Veranstaltungsticket ist in allen ICE, EC/ IC und Nahverkehrszügen sowie S-Bahnen der Deutschen Bahn gültig. In Nichtbundeseigenen Bahnen ist die Nutzung im Parallelverkehr ebenfalls möglich. Die Benutzung des ICE-Sprinters, railjets oder des DB Nachtzugs in Verbindung mit dem Veranstaltungsticket ist nur mit einem Aufpreis möglich. Das Veranstaltungsticket gilt nicht im Thalys.
  • Bei Kindern bis 5 Jahren ist die Mitnahme immer kostenfrei und kein Eintrag auf einem Ticket notwendig. Für Kinder ab 6 Jahren ist eine kostenfreie Mitnahme mit dem Veranstaltungsticket nicht möglich.
  • Abholung des Veranstaltungstickets: Bei einer Bestellung über die Hotline oder das Bestellformular wählen Sie zwischen BahnTix und Postversand. Bei Buchung über einen Online-Link erhalten Sie Ihr Ticket als Online-Ticket mit Papierausdruck oder als HandyTicket. Weitere Informationen unter www.bahn.de/veranstaltungsticket.

Preisänderungen vorbehalten. Angaben ohne Gewähr. Das Angebot gilt für das Studieninstitut, seine Veranstaltungen, Teilnehmer und Partner ab 1.1.2017.

Infomaterial

Andrea Bethmann

Fragen?

Andrea Bethmann
Leitung Seminarmanagement/ Nachhaltigkeitsbeauftragte

Fon: +49 211/77 92 37-0
Mail: abethmann@studieninstitut.de