Menu
08.02.2010
IST-Studieninstitut für Kommunikation bietet gut besuchtes Nachwuchsforum auf der Best of Events

IST-Studieninstitut für Kommunikation bietet gut besuchtes Nachwuchsforum auf der Best of Events

Mit großem Erfolg fand am zweiten Messetag das gemeinsam mit CC Corporate Communications GmbH und dem FME ausgerichtete Symposium „Next Event Generation Day“ statt.

Vorwiegend junge Veranstaltungsmanager und Interessierte nutzten den Nachwuchstag als Informations- und Networking-Plattform. So bestätigte auch Michaela Herzig, Präsidentin von ISES und Manager Business Development Germany & Austria bei The Walt Disney Company mit ihren Kolleginnen Gundula Welti und Amanda Findikian aus Paris: „Der Schlüssel für nachhaltigen Erfolg ist ein strategisch aufgebautes Networking.“

Expertenbeiträge zum Thema Nachwuchsförderung sowie nationale und internationale Karrierechancen in der Veranstaltungsbranche gaben interessante Einblicke und regten die 65 Besucher des Symposiums zur aktiven Teilnahme an. „Der Next Event Generation Day war eine gelungene Veranstaltung, die den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ermöglicht hat, mit Experten und Branchenprofis unmittelbar in Kontakt zu kommen sowie Fragen zur eigenen Laufbahn zu klären. Im nächsten Jahr möchten wir gerne noch mehr Young Professionals mobilisieren“, stellen Elfie Adler vom FME und Michael Hosang vom IST-Studieninstitut für Kommunikation fest.

Neben Disneyland Paris und der Warsteiner Brauerei waren auch die Agenturen circ, HAGEN INVENT, marbet sowie stagg & friends, die Dienstleister Party Rent und satis&fy als auch die IHK Dortmund und die Dortmunder Westfalenhallen als kompetente Ansprechpartner vertreten.

In den News suchen:

2017

Newsletter: