Menu

kostenfreie Webinare - Aufzeichnungen

kostenfreie Online-Seminare und Expertentalks mit Fokus auf Marketing, Kommunikation, Online-Marketing, Eventmanagement und Wirtschaft

Regelmäßig im Jahr bieten wir kostenfreie Webinare zu verschiedenen Fachthemen an. Branchenprofis, Absolventen und Trainer informieren über Neuigkeiten und Trends aus Marketing, Kommunikation, Online-Marketing und Eventmanagement. Sie konnten an Ihrem Wunsch-Webinar nicht teilnehmen? Nachfolgend sehen Sie unseren Webinar-Rückblick. Die Online-Seminare dauern in der Regel 45 bis 60 min.

Mehr Erfolg im Umgang mit Kunden und Interessenten
Webinar vom 13.07.2017

Wir stehen täglich vor der Herausforderung, Interessenten, Kunden sowie Informationen und Aufträge zu generieren. Der Wettbewerb ist präsent und wir sind permanent gefragt, uns erfolgreich abzuheben.

Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten, mit Kunden und Interessenten in den Dialog zu gehen. Nutzen Sie Ihr Vertriebspotential! Lernen Sie im Webinar die menschlichen Grundbedürfnisse besser kennen und verstehen. Erfahren Sie, wie Sie dieses Wissen gewinnbringend im Umgang mit der relevanten Zielgruppe einsetzen können.

Durch das Webinar führt Karsten Christoph, Business Development Coach und Trainer mit Fokus Neukundengewinnung, Kundenentwicklung, Vertriebsstrategie und Kundenkommunikation.

  • Thema: Kommunikation im Vertrieb - Mehr Erfolg im Umgang mit Kunden und Interessenten
  • Inhalte:
    • Grundlagen der menschlichen Entscheidungsfindung
    • Kommunikation im Vertrieb: wie Dialoge entstehen und Kontaktchancen genutzt werden können
    • Herausforderung mehr Erfolg im Umgang mit Kunden und Interessenten
    • Kundenbedürfnisse erfassen und gewinnbringend einsetzen
    • Kundeninformationen aufbauen und nutzen
  • Vorstellung des neuen Studieninstitut-Vertriebstrainings
  • Speaker: Karsten Christoph (Studieninstitut-Dozent, Business Development Coach und Trainer)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Online-Marketing studieren - Infos zum Studium Betriebswirt/in (FH) für Online-Marketing
Webinar vom 01.06.2017

Welche Voraussetzungen sind für das Betriebswirt-Studium gefragt? Wie verlaufen Bewerbung und Zulassung zum Studiengang? Welche Abschlüsse, Ausbildungen und Kenntnisse können angerechnet werden? Wie sehen die Termine und Fristen aus? Welche Inhalte werden vermittelt?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet unser Webinar. Zudem wird Ihnen mit dem Studiengang zum/zur Betriebswirt/in (FH) für Online-Marketing (Hochschule Schmalkalden) eine Möglichkeit der berufsbegleitenden Weiterbildung im Bereich des digitalen Marketings vorgestellt.

  • Experten-Talk zum Thema "berufsbegleitend Online-Marketing studieren"
  • Inhalte:
    • Einführung in das Thema „berufsbegleitend Online-Marketing studieren“
    • Vorstellung des berufsbegleitenden Studiums "Betriebswirt/in (FH) für Online-Marketing" (Zulassungsvoraussetzungen, Bewerbungsverfahren, Inhalte und Verlauf)
    • Kombination Theorie und Praxis: Kooperation Hochschule Schmalkalden und Studieninstitut für Kommunikation
  • Speaker: Prof. Dr. Uwe Hettler (Fakultät Informatik, Hochschule Schmalkalden) und Katja Poley (M.A., Beratung Studieninstitut für Kommunikation)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Eventmanagement studieren - alles rund um die Zulassung zum Bachelor-Studium
Webinar vom 12.05.2017

Ausbildungs- und Studienangebote rund um Event, Messe, Tagungen, Kongresse und Incentives gibt es einige. Und Menschen, die in diesem Berufsfeld starten möchten, auch. Die Herausforderung für Einsteiger und junge Berufstätige ist es mehr denn je, sich in dem großen Wettbewerb mit einer fundierten Ausbildung, eigener Berufserfahrung und seiner Persönlichkeit durchzusetzen. Aber für welchen Ausbildungsweg sollte man sich idealerweise entscheiden? Was zeichnet ein Bachelor-Studium aus? Welche Vorteile bringen Vollzeit- oder berufsbegleitende Studienwege? Wie gelingt der Einstieg und welche Unternehmen und Branchen suchen aktuell Mitarbeiter? Welche Voraussetzungen sind für das Bachelor-Studium gefragt? Wie verläuft die Bewerbung und Zulassung zum Studiengang? Welche Abschlüsse und Ausbildungen können angerechnet werden? Wie sehen die Termine und Fristen aus?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet unser Webinar. Zudem wird mit dem Studiengang Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz) eine Möglichkeit der praxisnahen Eventausbildung vorgestellt.

Zu Gast im Webinar ist Lena Haushofer, 25, Bachelor-Studentin im 5. Semester. Die gelernte Veranstaltungskauffrau arbeitet als Projektreferentin bei der Messe München GmbH im Geschäftsbereich „Neue Technologien“ (Messen electronica & productronica) und absolviert das Bachelor-Studium berufsbegleitend.

  • Thema "Eventmanagement studieren – Infos zum berufsbegleitenden Bachelor-Studium Event- und Messemanagement"
  • Inhalte:       
    • Vorstellung des berufsbegleitenden Studiengangs Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz) (Bewerbungsverfahren, Ablauf, Inhalte, Prüfungen, Dozenten,
    • Credits, Anerkennung von Vorbildungen, Gebühren, Vorteile für die Studierenden)
    • Aufstiegsmöglichkeiten und Perspektiven in der Live-Kommunikation
    • Erfahrungsbericht mit Bachelor-Studentin Lena Haushofer (Messe München)
    • Kombination Theorie und Praxis: Kooperation TUCed / Studieninstitut
    • Anforderungen an Eventmanager in der Praxis
    • Tätigkeitsfelder in der Veranstaltungsbranche
  • Speaker: Lena Haushofer (Studentin im 4. Semester, Projektreferentin Messe München), Michael Wenisch (Fachbereichsleiter, TU Chemnitz)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Kommunikations- und PR-Manager im Aufwind
Webinar vom 23.03.2017

Warum sind Kommunikationsmanager gefragter denn je? Diese und weitere Fragen werden im Webinar beantwortet. Der Dozent, selbst erfahrener Kommunikations- und PR-Manager, der seit Jahren Unternehmen, Agenturen und auch Institutionen im Bereich Kommunikation/PR betreut, referiert über die Veränderungen in der Branche.

  • Thema: Kommunikations- und PR-Manager im Aufwind
  • Inhalte:
    • Experten-Talk zum Thema Kommunikations- und PR-Management
    • Chancen auf dem Arbeitsmarkt
    • Anforderungen an den Kommunikations-Manager
    • Anforderungen an den PR-Manager
    • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Speaker: Stefan Slaby (Studieninstitut-Dozent, M.A., Geschäftsführer der Agentur rot Network GmbH)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Online-Marketing: Generalist oder Spezialist?
Webinar vom 03.03.2017

Die digitale Transformation ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit und betrifft alle Branchen. Unternehmen stehen im Marketing und Online-Marketing vor der Herausforderung, sich den veränderten Nutzergewohnheiten mit den vielfältigen Touchpoints zu stellen, um auch künftig ihre relevanten Zielgruppen zu erreichen. Dafür benötigen Firmen immer mehr gut ausgebildete Fachkräfte, die fähig sind, die Instrumente des Online-Marketing zu orchestrieren.

Was bietet die Online-Marketing-Branche? Welche Anforderungen stellen Arbeitgeber an ihre Mitarbeiter und Bewerber? Generalist und/oder Spezialist - Wer ist wo gefragt? Welches Know-how muss man für welche Aufgabenfelder mitbringen? Und wie gelingen Einstieg, Aufstieg und Spezialisierung? Unser kostenfreies Webinar geht auf diese Fragen gezielt ein.

Im Expertentalk dazu ist Michael Badichler, erfahrener Online-Marketing und E-Commerce Experte. Er betreut seit vielen Jahren Unternehmen, Agenturen und Institutionen in den Bereichen Online-Marketing, E-Commerce, digitale Transformation und Cross Channel Management. Der Studieninstitut-Dozent berichtet über Trends und Entwicklungen im Online-Marketing sowie auf dem entsprechenden Arbeitsmarkt und beantwortet gern Ihre Fragen.

  • Thema: Experten-Talk zum Thema Online-Marketing – Generalist versus Spezialist
  • Inhalte:
    • Trends und Entwicklungen im Online-Marketing
    • Berufsbilder, Tätigkeitsfelder, Arbeitsmarktnachfrage
    • Anforderungen an Online-Marketing-Manager in der Praxis
    • Was ist wo gefragt: Generalist und/oder Spezialist?
    • Lebenslanges Lernen in der Digitalbranche: Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Speaker: Michael Badichler (Cross Channel Manager HSG, Studieninstitut-Dozent, Geschäftsführer der Agentur rotorminds)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Berufsbegleitende Weiterbildung zum Fachwirt - Erfahrungsbericht einer Absolventin
Webinar am 16.02.2017

Ist ein Fachwirte-Abschluss (IHK) neben dem Job möglich? Wie viele Stunden muss man lernen? Lohnt sich der Aufwand? Wie hoch ist der Abschluss in Deutschland anerkannt? Der berufsbegleitende Fachwirte-Lehrgang verbindet solide wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse und spezialisiertes Managementwissen mit direkter praktischer Anwendung.
Zu Gast im Webinar: Düsseldorf Frau Yannah Müller, beste Absolventin des Lehrgangs zur geprüften Fachwirtin für Werbung und Kommunikation (IHK) und ausgebildete Eventmanagerin. Sie ist bei der TÜV Rheinland i-sec GmbH Köln als Marketing- und Eventmanagerin tätig.

  • Thema: Fachwirt-Abschluss neben dem Job? Erfahrungsbericht einer Absolventin mit IHK-Besten-Abschluss
  • Speaker: Yannah Müller (Fachwirtin für Werbung und Kommunikation, IHK-Beste 2016, TÜV Rheinland)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Bachelor Event- und Messemanagement: Eine Studentin berichtet über ihr Studium
Webinar vom 20.01.2017

Wie studiert man Eventmanagement? Das berufsbegleitende Bachelorstudium (B.Sc.) Event- und Messemanagement an der TU Chemnitz verbindet solide wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse und spezialisiertes Managementwissen mit direkter praktischer Anwendung. 

Zu Gast im Webinar: Frau Lena Haushofer, 25, 4. Semester berufsbegleitender Bachelor. Sie ist Veranstaltungskauffrau (IHK) und arbeitet als Projektreferentin bei der Messe München GmbH im Geschäftsbereich „Neue Technologien“ (Messen electronica & productronica)

  • Thema: Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement: Eine Studentin berichtet über ihr Studium
  • Inhalte:
    • Erfahrungsbericht einer Studentin über ihr Studium zum Bachelor of Science (B.Sc.)  Event- und Messemanagement
    • Vorstellung des berufsbegleitenden Studiengangs
    • Kombination von Theorie und Praxis: Kooperation mit dem Studieninstitut
    • Anforderungen an die Studierenden: Wie sieht der Alltag mit Studium und Job im Event- und Messemanagement aus?
  • Speaker: Lena Haushofer (Studentin im 4. Semester, Projektreferentin Messe München), Michael Wenisch (Fachbereichsleiter TU Chemnitz)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Studium Event- und Messemanagement: Berufseinstieg & Karriere in der Live-Kommunikation
Webinar vom 17.01.2017

Ausbildungs- und Studienangebote rund um Event, Messe, Tagungen, Kongresse und Incentives gibt es viele. Und Menschen, die in diesem Berufsfeld starten möchten, auch. Die Herausforderung für Einsteiger und junge Berufstätige ist es mehr denn je, sich in dem großen Wettbewerb mit einer fundierten Ausbildung, eigener Berufserfahrung und seiner Persönlichkeit durchzusetzen. Aber für welchen Ausbildungsweg sollte man sich idealerweise entscheiden? Was zeichnet ein Bachelor-Studium aus? Welche Vorteile bringen Vollzeit- oder berufsbegleitende Studienwege? Sind persönliche Neigungen oder besonderes Wissen gefragt? Wie gelingt der Einstieg und welche Unternehmen und Branchen suchen aktuell Mitarbeiter?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet das Webinar. Zudem wird mit dem Studiengang Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz) eine Möglichkeit der praxisnahen Eventausbildung vorgestellt. Im Expertentalk ist Frau Prof. Dr. Cornelia Zanger von der Universität Chemnitz und Initiatorin der Wissenschaftlichen Konferenz Eventforschung.

  • Experten-Talk zum Thema "Studium Event- und Messemanagement: Berufseinstieg und Karriere in der Live-Kommunikation"
  • Inhalte:
    • Vorstellung des berufsbegleitenden Studiengangs Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz) (Ablauf, Inhalte, Prüfungen, Dozenten, Credits, Anerkennung von Vorbildungen, Gebühren, Vorteile für die Studierenden, Aufstiegsmöglichkeiten und Perspektive)
    • Kombination von Theorie und Praxis: Kooperation mit dem Studieninstitut
    • Anforderungen an Eventmanager in der Praxis
    • Tätigkeitsfelder in der Veranstaltungsbranche
    • Netzwerke und Potentiale der Branche
  • Speaker: Univ.-Prof. Dr. Cornelia Zanger (Studiengangsleiterin, TU Chemnitz)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Erst Ausbildung oder Studium? Der Einstieg in die Eventbranche
Webinar vom 08.12.2016

Wie hat sich der Arbeitsmarkt für Eventmanager verändert? Welche Wege muss man einschlagen, um sich in diesem modernen Berufsfeld weiterzubilden? Diese Fragestellungen lassen sich nicht so einfach beantworten. Deshalb veranstaltet das Studieninstituts regelmäßig Webinare, bei denen Bildungsinteressierte gezielt Fragen stellen können. Beantwortet werden die Fragen von den Dozenten und Partnern des Studieninstituts. Sie kommen aus der Wirtschaft, arbeiten auf Agentur- oder Unternehmensseite in leitenden Positionen und bieten ihr Wissen aus jahrelanger Berufserfahrung an. Der direkte Kontakt und die Beratung von Interessierten und potentiellen Teilnehmern ist dem Studieninstitut sehr wichtig.

  • Experten-Talk zum Thema "Eventmanagement heute: Erst Ausbildung oder Studium? Der Einstieg in die Veranstaltungsbranche."
  • Inhalte:
    • Eventmanager - gefragter denn je
    • Anforderungen seitens der Arbeitgeber an den künftigen Firmennachwuchs
    • Anforderungen an Eventmanager: Wie sieht der Berufsalltag eines Eventmanagers aus?
    • Möglichkeiten an Ausbildung und Studium
  • Speaker: Marco Dröge (Geschäftsführer der Agentur face to face GmbH, Studieninstitut-Dozent)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Social Media - Relevanz und Stellung in der Unternehmenskommunikation
Webinar vom 07.10.2016

Welche Kernfragen sollten sich Unternehmen im Zuge ihrer Online- und Social Media Strategie unbedingt stellen und auch beantworten? Erfahren Sie vom Profi Raoul Haslauer von den Wunderknaben, wie Sie sich über neue Entwicklungen informieren können und ob Sie immer und überall online mitmischen müssen – oder auch nicht. . Seit mehr als 11 Jahren im Markt, gehört die Agentur Wunderknaben heute zu den Top 10 der Social Media- & Digital Agenturen im DACH-Raum. Raoul Haslauer ist Dozent für „Online-Marketing“ beim Studieninstitut und als Head of Social Media & Digital bei den Wunderknaben in Wien tätig.

  • Thema: Social Media - Relevanz und Stellung in der Unternehmenskommunikation heute
  • Inhalte:
    • Social Media - Relevanz und Stellung in der Unternehmenskommunikation heute
    • Anforderungen an Online-Marketing-Manager in der Praxis
  • Speaker: Raoul Haslauer (Studieninstitut-Dozent, Head of Social Media & Digital, Wunderknaben GmbH, Wien)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Eventmanager - neue Anforderungen in der Live-Kommunikation
Webinar vom 29.09.2016

Wie sich der Job des Eventmanagers verändert hat, welche Anforderungen gestellt werden und wie der Einstieg in das Berufsfeld gelingt, erfahren Sie im Webinar. Im Expertentalk dazu ist Michael Veidt-Molzberger, selbst erfahrener Eventmanager, der seit Jahren Unternehmen, Agenturen und auch Institutionen im Bereich der Live-Kommunikation betreut.

  • Thema: Eventmanager - neue Anforderungen in der Live-Kommunikation
  • Inhalte:
    • Der Eventmanager - gestern und heute
    • Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt
    • Neue Anforderungen an den Eventmanager
  • Speaker: Michael Veidt-Molzberger (Studieninstitut-Dozent, Geschäftsführer und Gründer des freien Kreativ-Büros für Live-Kommunikation FEDERFREI in Köln)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Kommunikationsmanager: Gefragte Allrounder für kleine wie mittelständische Unternehmen
Webinar vom 08.09.2016

Laut Studie „Mittelstandskommunikation 2015“ der Universität Leipzig fehlen in vielen kleineren Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter für die gezielte strategische Kommunikationsarbeit. In unserem kostenfreien Webinar erfahren Sie, welche Aufgaben Kommunikationsmanager heute zu erfüllen haben, welches Know-how benötigt wird und wie der Einstieg in das Berufsfeld gelingt. Im Expertentalk: Kommunikationsexperte Stefan Slaby. Er berichtet aus dem Berufsalltag von Kommunikationsfachleuten, geht auf die unterschiedlichen Aufgabenfelder von Generalisten in der Kommunikation ein und erläutert die Abgrenzung zu Berufen aus PR, Social Media oder Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Zudem wird der Lehrgang „Kommunikationsmanager/in (IHK)“ vorgestellt. Mit dieser Qualifikation möchte der erfahrene Bildungsanbieter der Lücke im Arbeitsmarkt mit ausgebildeten Fachleuten entgegensteuern.

  • Thema: Kommunikations-Manager – gefragter Allrounder für kleine wie mittelständische Unternehmen
  • Inhalte:
    • Chancen auf dem Arbeitsmarkt – Generalisten sind gefragt
    • Anforderungen an Generalisten und Aufgaben im Kommunikationsmanagement
  • Speaker: Stefan Slaby (M.A., Studieninstitut-Dozent, Geschäftsführer der Agentur rot network GmbH)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Online-Marketing
Webinar vom 15.06.2016

Die digitale Transformation ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit und betrifft alle Branchen. Vor allem in der Disziplin Online-Marketing gab es in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, sich den veränderten Nutzergewohnheiten mit den vielfältigen Touchpoints wie Social Media oder Suchmaschinen (SEO & Adwords) zu stellen, um auch künftig ihre relevanten Zielgruppen zu erreichen. Zusätzlich benötigen Firmen immer mehr Spezialisten, die fähig sind, die Instrumente des Online Marketing inklusive ihrer Analysemöglichkeiten zu orchestrieren.

Was bietet die Online-Marketing-Branche? Welche Anforderungen stellen Arbeitgeber an ihre Mitarbeiter und Bewerber? Welches Know-how muss man für welche Aufgabenfelder mitbringen? Und wie gelingt der Einstieg in das Berufsfeld zum Online-Marketing-Manager? Diese und weitere Fragen werden in unserem Webinar beantwortet.

Im Expertentalk dazu ist Michael Badichler, erfahrener Online-Marketing und E-Commerce Experte. Er betreut seit vielen Jahren Unternehmen, Agenturen und Institutionen in den Bereichen Online-Marketing, E-Commerce, digitale Transformation und Cross Channel Management.

  • Thema: Berufsbild Online-Marketing-Manager - neue Herausforderungen im Online-Marketing
  • Inhalte:
    • Experten-Talk zum Thema Online-Marketing mit anschließendem Chat zum Thema
    • Herausforderungen im Online-Marketing
    • Anforderungen an Online-Marketing-Manager in der Praxis
    • die wichtigsten Aufgaben im Online-Marketing-Mix
  • Speaker: Michael Badichler (Cross Channel Manager HSG, Studieninstitut-Dozent, Geschäftsführer der Agentur rotorminds)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Einstieg in die Public Relations
Webinar vom 09.06.2016

Was bietet die Public Relations Branche? Welche Anforderungen stellen Unternehmen an Interessenten? Was muss man können und wie gelingt der Einstieg in das Berufsfeld zum PR-Manager? All das und noch weitaus mehr erfahren Sie im Webinar. Der Dozent, erfahrener PR-Manager, der seit vielen Jahren Unternehmen, Agenturen und Institutionen in ihrer Kommunikation begleitet, führt in die Branche und das Berufsfeld ein.

  • Thema: Was die PR bietet und wie der Einstieg erfolgreich gelingt
  • Inhalte:
    • Experten-Talk zum Thema Public Relations
    • PR: ein wachsender Arbeitsmarkt
    • Anforderungen an den PR-Manager
    • die wichtigsten Aufgaben im PR-Management
  • Speaker: Stefan Slaby (M.A., Studieninstitut-Dozent, Geschäftsführer der Agentur rot network GmbH)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Bachelor-Studium Event- und Messemanagement: Berufseinstieg und Karriere in der Veranstaltungsbranche, Webinar vom 18.05.2016

Ausbildungs- und Studienangebote rund um Event, Messe, Tagungen, Kongresse und Incentives gibt es viele. Und Menschen, die in diesem Berufsfeld starten möchten, auch. Die Herausforderung für Einsteiger und junge Berufstätige ist es mehr denn je, sich in dem großen Wettbewerb mit einer fundierten Ausbildung, eigener Berufserfahrung und seiner Persönlichkeit durchzusetzen. Aber für welchen Ausbildungsweg sollte man sich idealerweise entscheiden? Was zeichnet ein Bachelor-Studium aus? Welche Vorteile bringen Vollzeit- oder berufsbegleitende Studienwege? Sind persönliche Neigungen oder besonderes Wissen gefragt? Wie gelingt der Einstieg und welche Unternehmen und Branchen suchen aktuell Mitarbeiter? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir Ihnen in unserem Webinar. Zudem stellen wir Ihnen mit dem Studiengang Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz) eine Möglichkeit der praxisnahen Eventausbildung vor.  

  • Thema: Bachelor-Studium Event- und Messemanagement: Berufseinstieg und Karriere in der Live-Kommunikation 
  • Inhalte:
    • Vorstellung des berufsbegleitenden Studiengangs Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz) (Ablauf, Inhalte, Prüfungen, Dozenten, Credits, Anerkennung von Vorbildungen, Gebühren, Vorteile für die Studierenden, Aufstiegsmöglichkeiten und Perspektiven)
    • Kombination von Theorie und Praxis: Kooperation mit dem Studieninstitut
    • Anforderungen an Eventmanager in der Praxis
    • Tätigkeitsfelder in der Veranstaltungsbranche
    • Netzwerke und Potentiale der Branche
  • Speaker: Univ.-Prof. Dr. Cornelia Zanger (Studiengangsleiterin und Inhaberin der Professur für Marketing und Handelsbetriebswirschaftslehre, TU Chemnitz)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Sicherheit bei Veranstaltungen
Webinar vom 13.05.2016

Die Sicherheit von Gästen und Akteuren bei Veranstaltungen ist oberstes Gebot. Regelwerke für Veranstaltungseinrichtungen legen fest, welche gesetzlichen Anforderungen an Agenturen, Veranstalter, Betreiber und das aufsichtführende Personal gestellt werden. Die Weiterbildung zur „Sachkundigen Aufsichtsperson (Technik und Aufsicht) für Versammlungsstätten“ bietet hier wichtiges Fachwissen. 

Im Webinar erfahren Sie mehr über die Anforderungen an den Beruf des Veranstaltungsleiters. Dozent Olaf Jastrob, Sachverständiger für die Sicherheit in Veranstaltungsstätten und Fachplaner für Veranstaltungs- und Besuchersicherheit (FH) vermittelt einen Überblick zu gesetzlichen Anforderungen und den notwendigen Zertifikatsseminaren. Über welches grundlegende Wissen muss man verfügen, um als sachkundige, aufsichtführende Person Veranstaltungen sicher zu planen, durchzuführen oder zu begleiten? Wie werden Gefahrenpotentiale erkannt und vermieden? Der Dozent weist auf rechtliche Fallstricke hin und stellt Beispiele aus der Praxis vor.

  • Thema: Sicherheit bei Veranstaltungen
  • Inhalte: 
    • Aufgaben einer Sachkundigen Aufsichtsperson für Versammlungsstätten
    • Anforderungen und Herausforderungen für Eventplaner und Projektmanager in der Eventbranche
    • Gefahrenpotentiale 
  • Speaker: Olaf Jastrob (Studieninstitut-Dozent, Betriebswirt, Marketing- und Vertriebsprofi, Sachverständiger für die Sicherheit in Veranstaltungsstätten sowie Fachplaner für Veranstaltungs- und Besuchersicherheit (FH))

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Medienrecht in der Live-Kommunikation
Webinar vom 28.04.2016

Eventmanager stehen nicht nur planerisch und gestalterisch einer Vielzahl von Herausforderungen gegenüber. Neben allgemeinen rechtlichen Aspekten müssen auch medien- und kommunikations-rechtliche Besonderheiten beachtet werden. Hierzu erhalten Sie im Webinars einen Überblick.

Wie sehen die rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen aus? Was sind die bei einer Veranstaltung und deren Auswertung geltenden Rechte Dritter? Welche Haftungsrisiken bestehen und wie kann rechtlich vorgebeugt werden? Auf diese Fragen und mehr geht Rechtsanwalt Fabian Braches näher ein.

  • Thema: Medienrecht in der Live-Kommunikation
  • Inhalte:
    • Experten-Talk zum Thema Medienrecht in der Live-Kommunikation
    • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Geltende Rechte bei Auswertungen von Veranstaltungen
    • Haftungsrisiken
  • Speaker: Fabian Braches (Rechtsanwalt im Medien- und Entertainmentbereich, University of Westminster London „LL.M. in Entertainment Law“)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Storytelling bei Veranstaltungen
Webinar vom 14.04.2016

Storytelling, Dramaturgie und Inszenierung im Eventmanagement: Vom Nutzen einer gut erzählten Geschichte für die Konzeption und den Verlauf einer Veranstaltung erzählt dieses Webinar. Storytelling als Mittel für gelungene Veranstaltungen – Geschichten erzählen, Dramaturgie und Inszenierung. Was ist eine gute Geschichte und wie erzählt man sie gut?  Wie lassen sich die Antworten darauf für eine Veranstaltung anwenden? Auf diese Fragen geht Event- und Theaterregisseur Detlef Altenbeck näher ein und gibt Beispiele für gutes Storytelling.

  • Inhalte:
    • Experten-Talk zum Thema Storytelling bei Veranstaltungen
    • Dramaturgie und Inszenierung
    • Anforderungen an das Event-Konzept
    • gelungenes Storytelling
  • Speaker: Detlef Altenbeck (Theater-Regisseur, Dozent, für visuelle Kommunikation, Regie, Text und Konzeption in der Live-Kommunikation)

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Interaktive Eventtools pro & contra
Webinar vom 31.03.2016

"Hybrid Events-Event 2.0 - Sind herausragende und nachhaltige Events nur noch digital erfolgreich?" Mit dem Thema "interaktive Eventtools" beschäftigt sich  Mario Klein in diesem Webinar, stellt digitale und analoge Möglichkeiten der Eventgestaltung vor und diskutiert sie kontrovers.

Mario Klein ist Fachwirt für Messe-, Tagungs- und Kongresswirtschaft (IHK), ausgebildeter Techniker und seit vielen Jahren  als Referent, Eventmanager und Projektleiter auf Veranstaltungen von 1 bis 50.000 Personen tätig. Sein Fokus liegt auf Schulungen, Kongressen und Events in den Bereichen Kultur, Marketing und Messe. Er beschäftigt sich im Rahmen der Kundenbetreuung mit den aktuellsten Techniken und Tools testet diese und setzt sie gegebenenfalls bei seinen Veranstaltungen ein.

  • Inhalte: interaktive Event-Tools, Event 2.0, Hybrid Events - Pro & Contra, Trends und Entwicklungen
  • Speaker: Mario Klein (Studieninstitut-Dozent, Fachwirt für Messe-, Tagungs- und Kongresswirtschaft (IHK), Diplom-Eventmanager (komm))

Gern senden wir Ihnen kostenfrei die gewünschte Aufzeichnung zu. Registrieren Sie sich hier. Mit Ihrer Registrierung erlauben Sie, dass wir Ihnen Informationen zum Studieninstitut senden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.