Menu

PR kompakt

Wie Public Relations praktisch funktioniert. Welche Instrumente und Kanäle wichtig sind. Was Journalisten wirklich wollen. Und welche Texte tatsächlich gelesen werden. Lehrgang für Einsteiger und Anwender

Über die Weiterbildung

Kommunikationsarbeit muss sich wie kaum ein anderer Berufszweig ständig weiterentwickeln, um die spezifischen Anforderungen der modernen Informationsgesellschaft zu erfüllen. Experten, die diese strategische Public Relations umsetzen, benötigen dazu eine breite Wissensbasis.

Im Lehrgang PR kompakt lernen Sie, was eine PR-Strategie ausmacht, wie Sie Konzepte in der Public Relations erstellen und wirksam umsetzen, wie Sie Inhalte für die Presse, für Printmedien oder das Web texten müssen und welche Spielregeln es für die interne und externe Kommunikation zu beachten gilt. Neben geballtem PR-Know-how erhalten Sie Tipps dazu, wie Sie Ihre relevante Zielgruppe, Journalisten und Redakteure sowie Blogger und Influencer erfolgreich erreichen. Sie erfahren Sie, welche Instrumente es gibt, wie Sie diese nutzen und über welche Kommunikationskanäle sich Neuigkeiten am besten verbreiten lassen. Themen wie Online-Kommunikation, Social Media Kommunikation, Newsletter-Marketing oder Content-Marketing nehmen einen wichtigen Stellenwert in diesem Kurs ein.

Die Lehrinhalte werden aktiv und intensiv vermittelt - mit Praxiseinheiten und Workshopmodulen wie Text-, Konzeptions- oder Präsentationswerkstatt. Webinare zu ausgewählten Fachthemen geben zusätzlich Einblick in die Kommunikationslandschaft.

Abschluss

PR kompakt - Teilnahmezertifikat

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die einen fundierten Einstieg in den PR-Bereich anstreben. Ebenso sind Marketing- und Kommunikations-Allrounder angesprochen, die ihr Wissen in diesem Fachgebiet spezialisieren möchten sowie PR- und Kommunikations-Junioren, die erste erworbene Kenntnisse praxisnah vertiefen wollen.

Inhalte (Auszug)

  • Methoden und Instrumente der PR
    • Public Relations und Human Relations
    • Ziele, Zielgruppen und Instrumente
    • Evaluation in der PR
  • Konzeptionswerkstatt
    • Aufbau, Planung, Gliederung und Umsetzung einer PR-Konzeption
    • Entwicklung und Einbindung kreativer Maßnahmen
    • Entwicklung eines PR-Konzepts im Team
    • Etatplanung und Zeitplan
    • Formale Standards und visuelle Aufbereitung
  • Präsentationswerkstatt
    • Inhalte, Ziele, Zuhörergruppen
    • Präsentation: Aufbau und Zeitplanung
    • Einsatz von Medien
    • persönliche Wirkung, Sprechtechnik, Gestik, Mimik, Körperhaltung
    • Ängste, Pannen, Störung, Lampenfieber
  • Online-Kommunikation und Newsletter-Marketing
  • Krisen-PR
  • Content-Marketing und Online-PR
    • Relevanz von suchmaschinen-optimiertem PR-Content
    • Storytelling
    • Zusammenspiel von SEO und Content
    • Online PR: Entwicklung, Trends und Herausforderungen,Strategie, Konzept und Team, Kommunikationskanäle und Online-Medien
    • Social Media als erfolgsversprechendes Instrument der Unternehmens- und Marketingkommunikation
    • Social Media Channels, deren Zielgruppen, Inhalte, Strategien und Relevanz in der Kommunikation
  • Content-Seeding
  • Online Reputation Management
  • Textwerkstatt für Online-PR, Social Media Kommunikation und klassische Presse-Arbeit
    • Anforderungen an den modernen Text
    • Textformen der PR
    • Unterschiede Klassik – Web
    • Die Pressemitteilung
    • Texte für Newsletter, Social Media Kanäle und Webseiten
    • SEO und Keywords

Verlauf, Termin und Ort

Verlauf

  • berufsbegleitender Lehrgang über vier Monate
  • vier Wochenendseminare, vier Webinare und ein Lehrheft

Termin und Ort

  • im April in Düsseldorf
  • Die Seminare finden in der Regel Freitag und Samstag von 10 bis 17 Uhr statt. Änderungen vorbehalten.

Lehrplan

MonatLehreinheit
1
Lehrheft: Methoden und Instrumente der Public Relations
1
Seminar: Konzeptionswerkstatt
2
Seminar: Präsentationswerkstatt
3
Webinar: Online-Kommunikation und Newsletter-Marketing
3
Webinar: Krisen PR
3
Seminar: Content-Marketing und Online-PR
4
Webinar: Content Seeding
4
Webinar: Online Reputation Management
4
Seminar: Text-Werkstatt für Online-PR, Social Media und klassische Pressearbeit

Seminartermine

TerminOrt
Konzeptionswerkstatt (Seminar)
 12.04.2019-13.04.2019Düsseldorf
Präsentationswerkstatt (Seminar)
 17.05.2019-18.05.2019Düsseldorf
Content-Marketing und Online-PR (Seminar)
 14.06.2019-15.06.2019Düsseldorf
Krisen PR (Webinar)
 06.06.2019 
Online-Kommunikation und Newsletter-Marketing (Webinar)
 03.06.2019 
Content Seeding (Webinar)
 01.07.2019 
Online Reputation Management (Webinar)
 02.07.2019 
Text-Werkstatt für Online-PR, Social Media und klassische Pressearbeit (Seminar)
 05.07.2019-06.07.2019Düsseldorf

Gebühren

490 Euro pro Monat (1.960 Euro gesamt)

Die Gebühren sind umsatzsteuerbefreit. Anpassungen vorbehalten.

Inhouse-Schulung

Der Kompaktkurs wird ebenfalls als individuelles Training für Unternehmen angeboten.

Infomaterial

Anmelden

Studieninstitut-Hotline

Fon: 0800/77 92 37-0 (kostenfrei)
Mail: info@studieninstitut.de

Wir rufen Sie gern zurück!

Senden Sie uns hier Ihr Anliegen und Ihren Wunschtermin.