Menu
30.10.2018
Studieninstitut - digital excellence ethic and new mobility - webinar

kostenfreies Webinar am 13.11.2018 (neuer Termin): Zukunft digital gestalten

Digital Stories im November: digital excellence ethics & new mobility - Gründer der Konferenz „digital excellence“ im Webinar über digitale Ethik und den Menschen in der digitalen Welt

Die Digitalisierung beschleunigt unsere Lebens- und Arbeitswelt! Was ist „digital excellence ethics“ und was bedeutet sie für uns? Eine Ethik, die sich an pragmatistischen Grundlagen orientiert, bietet Orientierung auf dynamische Art an und kann die Trends der Digitalisierung gestalten. Unsere Wertvorstellungen müssen dorthin, wo sich digitale Kommunikation und Transformation entwickelt. Das müssen wir wollen. Das bedeutet, Ethik als Sprache zu nutzen: Kategorien vorschlagen; Differenzierungen einführen; und wieder zu verwerfen; Instrumente entwickeln mit denen ethische Themen kommunikativ werden, anstatt Ethik zu instrumentalisieren. Das schafft neuen Nutzen und Raum mit akzeptierten Wertvorstellungen.

Experte Thomas Szabo, Geschäftsführer der act&react Werbeagentur GmbH und Gründer der Konferenz digital excellence, geht in unserem Webinar im November (Termin verschoben von Ende Oktober) auf diese Zusammenhänge näher ein. Er ist zudem Co-Autor des Fachbuches „Digital Excellence Ethics“ sowie Veranstalter der digital excellence conference

  • Wie können wir kritische Themen verantwortungsvoll und mit Verstand lösen?
  • Wie können wir die Digitalisierung ethisch und kommunikativ begleiten?
  • Wie erleichtert diese Digitalisierung das gesellschaftliche Leben?
  • Was bedeutet das für mich als Person und als Unternehmen?

Auf diese Fragen geht der Experte näher ein und ist gespannt auf die Diskussionsbeiträge der Teilnehmer.  

  • Experten-Talk zum Thema Digitale Ethik in Zeiten von New Mobility
  • Datum/Uhrzeit: 13.11.2018 (verschoben vom 30.10.2018), 12.30 bis 13.15 Uhr
  • Sprecher: Thomas Szabo (Geschäftsführer act&react Werbeagentur GmbH) und Katja Poley (M.A., Beratung Studieninstitut für Kommunikation)
  • Gebühren und Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Nach Ihrer Registrierung unter www.studieninstitut.de/webinar-digital-ethics-new-mobility erhalten Sie die Zugangsdaten zum Webinar.

Bildquelle: Bigstock // act&react

In den News suchen:

2018

Newsletter kostenlos abonnieren: