Menu
22.08.2018
Neuer Lehrgang ab Oktober in Düsseldorf

Event-Ausbildung to go: Jetzt bewerben!

Eventbranche sucht dringend Fachkräfte: Neue Qualifizierung mit Berufspraxis für Einsteiger – Studieninstitut unterstützt Nachwuchs-Suche

Die Veranstaltungsbranche spürt den Fachkräftemangel schon, deshalb suchen viele Unternehmen händeringend Nachwuchs. Hier bietet das Studieninstitut für Kommunikation Hilfe an – für Bewerber wie auch für Ausbildungsbetriebe. Im Austausch mit der Branche wurde mit dem "Kaufmann/Kauffrau für Veranstaltungs- und Messemanagement" ein neuer Lehrgang konzipiert, der das komplette Tätigkeitsfeld des Veranstaltungs- und Messemanagements abdeckt. Und der darüber hinaus Themen wie veranstaltungsspezifisches Marketing, Online-Marketing, Projektmanagement und kaufmännische Grundlagen beinhaltet.

Interessenten können ihre Bewerbung direkt bei favorisierten Unternehmen oder an das Studieninstitut zur Vermittlung an einen Arbeitgeber unter bewerbung@studieninstitut.de richten. Das Studieninstitut unterstützt Unternehmen auf Wunsch beim Bewerberhandling. Anfragen unter 0800/77 92 37-0 oder beratung@studieninstitut.de.

Die Qualifizierung „Kaufmann/Kauffrau für Veranstaltungs- und Messemanagement“ beginnt erstmalig im Oktober 2018 und verläuft über 36 Monate – mit täglicher Berufspraxis beim Arbeitgeber (bundesweit) sowie berufsbegleitenden Lerneinheiten in Form von Wochenendseminaren in Düsseldorf, Webinaren und Lehrheften. Bonus: Absolventen werden 60 ECTS-Credits an der Technischen Universität Chemnitz anerkannt, mit denen man das Aufbau-Studium zum Bachelor (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz) verkürzt absolvieren kann. Das Angebot richtet sich an Abiturienten, Berufseinsteiger, Studienabbrecher und Quereinsteiger ab 18 Jahren.

Fotonachweis: shutterstock

In den News suchen:

2018

Newsletter kostenlos abonnieren: