Menu
#20Jahre #Studieninstitut #wirfeiern #mitköpfchen

Weitere Stimmen unserer Wegbegleiter gibt es regelmäßig auch in unseren Social Media Channels. 

YouTube // Facebook // Twitter // Xing // Instagram  

Kostenfreie Hotline:
0800/77 92 37-0

20 Jahre Studieninstitut für Kommunikation

Wir feiern. 20 Jahre Wissen tanken und Wissen teilen.

Seit 1998 ist das Studieninstitut für Kommunikation mit berufsbegleitenden Weiterbildungen, Inhouse-Schulungen und Coachings rund um Eventmanagement und Kommunikation am Start. In 2018 feiern wir stolz unseren 20. Geburtstag und sagen herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Absolventen, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben sowie an unsere Partner und Wegbegleiter.

Im Laufe diesen Jahres kommen viele Freunde, Partner und Absolventen zu Wort. Schauen Sie hier immer wieder mal vorbei und tauchen Sie mit uns ein in 20 Jahre Studieninstitut für Kommunikation.

Interviews mit Wegbegleitern: Videotour auf der Best of Events 2018

 

Auf der Best of Events im Januar 2018 kamen viele Wegbegleiter der Veranstaltungsbranche zu Wort, hören Sie mal in den kurzweiligen Zusammenschnitt rein... Die vollständigen Beiträge der Interviewpartner finden Sie in Kürze auch unserer YouTube-Playlist.

Wir bedanken uns bei Companystimmen von: Atelier Damböck, Broich Catering & Locations, FAMAB Kommunikationsverband, Noi! Event & Catering, TW Tagungswirtschaft, Losberger De Boer, Aktiv Media / Blach Report, Westfalenhallen Dortmund, Best of Events, TU Chemnitz, memo media, von Hagen Design, eventcompanies.de, kg-u Unternehmensberatung, Party Rent Group, Vok Dams, maximice, ESG, FMR Rechtsanwälte, Joke Event. Herzlichen Dank auch an Moderator Aljoscha Höhn für die Betreuung und Moderation unseres Videoprojektes. http://www.aljoschahoehn.de/

Interviews mit Weggefährten des Studieninstitutes: Isabell Tröder, Veranstaltungskauffrau (IHK) der ersten Stunden

Wer war in den Anfängen dabei? Im Gespräch: Isabel Tröder - eine der ersten Teilnehmerin des Lehrgangs "Veranstaltungskaufmann/Veranstaltungskauffrau (IHK)" am Studieninstitut für Kommunikation. Anlässlich unseres Jubiläum hat sie sich an ihren Einstand bei uns erinnert. Heute arbeitet Isabell Tröder in der Abteilung Communications & Change Management Lead, Global Programs bei Henkel AG & Co. KGaA (DE) & Henkel Corporation (USA).

Studieninstitut: Wie kam der erste Kontakt mit dem Studieninstitut zustande?

Isabel Tröder: Ich habe mich ganz klassisch auf einen ausgeschriebenen dualen Ausbildungsplatz beim Studieninstitut, damals noch IST-Studieninstitut, be

worben.

Studieninstitut: Warum haben Sie sich damals für diese Ausbildung oder das Studieninstitut entschieden?

Isabel Tröder: Ich wollte Eventmanagerin werden und habe zuerst bei der Messe Düsseldorf angerufen und mich nach einer entsprechenden Ausbildung in Düsseldorf erkundigt. Die Messe hat mir das IST-Studieninstitut für Kommunikation empfohlen. (Anm. der Redaktion: das heutige Studieninstitut für Kommunikation)

Studieninstitut: Gab es Besonderheiten bei der Ausbildung? Damals fanden die Trainings ja noch bei den Kooperationspartnern statt. Man war als Kurs ein ganzes Wochenende zusammen…

Isabel Tröder: Dadurch, dass die Referenten aus der Praxis kamen, haben wir gute Einblicke in verschiedene Unternehmen aus der Branche bekommen und konnten erste Kontakte knüpfen. 

Studieninstitut: Können Sie das damals erworbene Wissen heute noch anwenden?

Isabel Tröder: Ich bin inzwischen im Bereich Change Kommunikation tätig. Live-Kommunikation ist für die Vermittlung von Veränderungen sehr gut geeignet. Events schaffen Raum für Dialog, Fragen, Feedback. Die Inhalte der Ausbildung helfen mir dabei heute noch weiter.

Studieninstitut: Was schätzen Sie am Studieninstitut?

Isabel Tröder: Die (regionale) Nähe und die guten Kontakte in die Eventbranche.

Studieninstitut: Wie sehen Sie den Stellenwert berufsbegleitender Weiterbildung?

Isabel Tröder: Besonders in unserer digitalisierten Zeit sollte sich jeder regelmäßig weiterbilden, um

Wahlmöglichkeiten zu haben.

Infomaterial

Studieninstitut-Hotline

Fon: 0800/77 92 37-0 (kostenfrei)
Mail: info@studieninstitut.de

Wir rufen Sie gern zurück!

Senden Sie uns hier Ihr Anliegen und Ihren Wunschtermin.