Menu
01.03.2016
YouTube-Video des Siegerprojektes EuBea Award für den Launch-Event der neuen Container-APM-Terminals

Events müssen Geschichten erzählen: Einsichten eines prämierten Filmregisseurs

YouTube-Video des Siegerprojektes von Filmregisseur, Event- und Kreativexperte Piet-Harm Sterk von der Amsterdamer Agentur BIND

Speziell für die BEST OF EVENTS INTERNATIONAL 2016-Besucher hatte die De Boer Group den Event- und Kreativexperten Piet-Harm Sterk der Amsterdamer Agentur BIND nach Dortmund eingeladen. Sterk gewann im November 2015 in Sevilla den European Best Event Award (EuBea) für den Launch-Event der neuen Container-APM-Terminals in Rotterdam. Für dieses Launch-Event schuf De Boer zwei mobile Eventlocations, die auf einem Ponton mitten im Rotterdamer Hafen zu Wasser 500 Gäste, darunter auch so prominente Gäste wie König Willem Alexander, beherbergten.

Authentische Geschichten berühren die Menschen und verändern ihr Bewusstsein: Genau das machte den Eröffnungsevent der APM-Terminals in Rotterdam laut Piet-Harm Sterk aus. Der 43-jährige Niederländer machte sich bereits einen Namen in der Filmbranche als Regisseur und auch als Produzent. Die Terminals werden seit der Launch-Veranstaltung in der internationalen Presse als „Wegweiser in die Zukunft“ betitelt. Piet-Harm Sterk meinte dazu auf der BOE, dass vor allem das Storytelling den Erfolg des Events ausmachte. Denn auch wenn dieser hochmoderne Container-Terminal weltweit der modernste seiner Art ist, so wäre dieses Technikwunder nichts ohne die Menschen, die eben diese Technik bedienen. Dieses authentische Storytelling und die Einbindung von wirklich allen Mitarbeitern des Terminals in den Eröffnungsevent machten den Erfolg des Ganzen aus.
Mehr Infos über dieses ungewöhnliche und preisgekrönte Event gibt es auf YouTube zu sehen.

Bildquelle: Bindfilm.nl

In den News suchen:

2017

Newsletter: